Suchen

Donnerstag, 21 September 2017 10:10 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Abendwanderung 2017

Unsere traditionelle Abendwanderung führte uns in diesem Jahr in die "Muttergemeinde" Lambsheim.

Unter der fachkundigen Führung von Gerhard Hornberger, dem ehrenamtlichen Archivpfleger der Ortsgemeinde Lambsheim, erkundeten wir die geschichtsträchtige Nachbargemeinde Lambsheim. Die Tour startete am Hallenbad Heidespaß. Wir folgten dem Lauf der denaturierten Isenach zur Mühle. Dann ging es weiter zum ehemaligen Schloss, zu den Kirchen, zum ältesten Rathaus der Pfalz, zum Schloss derer von Hacke und zum Türmchen.

Gerhard Hornberger würzte den Weg immer wieder mit unterhaltsamen und interessanten Geschichten, Legenden und Begebenheiten rund um Lambsheim.

In der Gaststätte des TV 1864 Lambsheim klang der Abend dann in gemütlicher Runde aus.

 

 

Gelesen 52 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 21 September 2017 10:24
Mehr in dieser Kategorie: « Frühjahrswanderung der TSG Maxdorf