Suchen

Samstag, 26 Dezember 2015 07:14 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Tagesfahrt nach Mainz

Kultur, Politik, Wein und Spannung

In diesem Jahr führte der von Margitta Moeller wie immer perfekt organisierte Ausflug bei wunderschönem Frühlingswetter in die Landeshauptstadt Mainz.

Zunächst stand ein Besuch des Mainzer Doms St. Martin auf dem Programm. Bei einer interessanten Führung durch den Kaiserdom wurden uns die Geschichte und die Besonderheiten des Bauwerks erläutert.

Zu Fuß ging es dann weiter zum Landtag. Hier wurden wir vom Landtagsabgeordneten Johannes Zehfuß bereits erwartet. Bei einer kurzweiligen Gesprächsrunde im Wappensaal berichtet Johannes Zehfuß von der Arbeit im Landesparlament. Natürlich ging er auch auf Fragen aus der Gruppe ein. Nach dem Besuch des Plenarsaals waren wir von Johannes Zehfuß zum Mittagessen eingeladen. Nachdem wir uns im Restaurant des Landtages gestärkt hatten, ging es mit dem Bus weiter zum ZDF auf den Lerchenberg.

Auch dort hatte Margitta Moeller eine Führung organisiert. In zwei Gruppen wurden uns die Studios, Regieräume und natürlich der ZDF Fernsehgarten gezeigt. Dazu gab es mit sehr viel Humor an die Frau und den Mann gebrachte Hintergrundinformationen zum Fersehmachen allgemein und zu den Sendungen des ZDFs.

Zum Abschluß wurde es dann im Weingut Wagner in Essenheim noch mal richtig spannend. Bei einer Weinprobe an einer langen Tafel im Hof des Weingutes las Autor Martin Wagner aus seinen spannenden Winzer-Krimis um Bezirkspolizist Paul Kendzierski und seine Partnerin Klara.

 

Gelesen 1082 mal Letzte Änderung am Samstag, 26 Dezember 2015 07:19
Mehr in dieser Kategorie: Ausflug nach Freiburg »