Suchen

Mittwoch, 25 September 2019 06:57

Erfolgreicher Mannschaftswettkampf der Turnerinnen Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Erfolgreicher Mannschaftswettkampf der Turnerinnen

Gleich drei Podestplätze holen die Turnerinnen der TSG Maxdorf bei den diesjährigen Gaubestenkämpfen Mannschaft am 21. September in Oggersheim.

Im Wettkampf 401 – Jahrgangsoffen erturnten sich Lea Plumpe (2001), Nadine Schott (2001), Eva Kraut (2004), Elena Kahmann (2005), Louisa Weilinger (2005) und Sophie Kraut (2006) mit ganzen 7 Punkten Vorsprung den 3. Platz.

Im Wettkampf 14 Jahre und jünger landete die Mannschaft mit Sophia Altmayer (07), Jule Rehg (07), Xhesika Hamza (08), Laura Hannusch (08), Helena Kauhs (08), Lea-Sophie Kirschning (08) und Marisa Schindler (08) auf dem 7. Rang. Hier fehlten lediglich 0,55 Punkte zu Platz 6.

Milena Blum (09), Maja Maas (09), Mirella Saraci (09) und Rebekka Weber (09) konnten am Ende 7 Mannschaften in ihrer Wettkampfklasse – 10 Jahre und jünger – hinter sich lassen und belegten den 2. Platz.

Im jüngsten Wettkampf – 8 Jahre und jünger – erturnten sich Lina Sevinc (11), Tabea Weber (11), Leonie Wittke (11), Lisa Ziegler (11), Johanna Oettinger (12) und Maria Schneider (12) die Bronzemedaille und durften ebenfalls auf dem Treppchen Platz nehmen. Auch in dieser Altersklasse gingen insgesamt 9 Mannschaften an den Start.

Da sich jeweils die drei erstplatzierten Mannschaften weiterqualifizieren, dürfen die Mädels aus dem Wettkampf „Jahrgangsoffen“ sowie „10 Jahre und jünger“ am 19. Oktober nochmal bei den Landesbestenkämpfe an den Start gehen. Die Mädels aus dem jüngsten Wettkampf konnten sich bei diesem Wettkampf leider noch nicht weiterqualifizieren, da dieser nur auf Gauebene ausgeführt wird.

Herzlichen Glückwunsch!

Bericht: Anika Wieme

Gelesen 187 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 26 September 2019 07:10