Suchen

Dienstag, 28 Mai 2019 15:27

Landesbestenkämpfe 2019 / Rebekka Weber wird Landesbeste Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Landesbestenkämpfe 2019

Rebekka Weber wird Landesbeste

Für die Landesbestenkämpfe, die am 18. Mai in Otterberg stattfanden, hatten sich acht unserer Turnerinnen beim letzten Gauwettkampf qualifiziert.

Im Wettkampf 2001 und älter belegte Nadine Schott einen guten vierten Platz und Lea Plumpe reihte sich direkt dahinter ein und wurde Fünfte.

Eva Kraut zeigte in der Wettkampfklasse 2004 bis 2002 mit 15,80 von 17,00 möglichen Punkten, den besten Sprung und landete am Ende auf dem 7. Platz. Elena Kahmann erreichte im Jahrgang 2005/2006, vor allem mit einer tollen Reckübung, den 9. Platz.

Rebekka Weber konnte ihren Erfolg aus dem letzten Jahr (3. Platz) nochmals toppen und wird Landesbeste des Jahrgangs 2009. Mit der besten Reckübung (14,10 von 15,00 Punkten) und der zweitbesten Bodenübung (13,60 von 15,00 Punkten) durfte sie ganz oben auf dem Treppchen die Goldmedaille entgegennehmen. Milena Blum erturnte sich mit einem super Sprung den 8. Platz und Maja Maas belegte am Ende nach einem guten Wettkampf den 12. Platz.

Unsere jüngste Teilnehmerin Tabea Weber, die in der Altersklasse 8 Jahre gegen 21 weitere Turnerinnen antrat, belegte mit der dritthöchsten Wertung am Boden einen tollen 7. Platz.

Jetzt geht es mit neuer Motivation an die nächsten Übungen für den Mannschaftswettkampf im Herbst!

Gelesen 255 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 Mai 2019 15:34