• Maxdorfer Triathlon

    Der Maxdorfer Triathlon macht die gesamte Region zur Sportarena

  • Triathlonschwimmen

    Triathleten messen sich mit "hauptberuflichen" Schwimmern

  • Maxdorfer Gemüselauf

    Die jährliche 10 km Jagd auf die begehrten Gemüsekörbe

  • Kindersporttage

    Eine Woche volles Programm mit Sport, Spaß, Spiel und jeder Menge Action

Suchen

Bernd Lupberger

Bernd Lupberger

Donnerstag, 24 Dezember 2015 09:36

Nachtweideweiher Lambsheim

Drucken
Donnerstag, 24 Dezember 2015 09:35

Rasensportplatz Maxdorf

Drucken
Donnerstag, 24 Dezember 2015 09:26

BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2015

Beuchert und Brechters gewinnen in Maxdorf

Die Sieger des dritten Wettbewerbs des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2015 stehen fest: Julian Beuchert erreichte mit knapp fünf Minuten Vorsprung den ersten Platz beim Rennen in Maxdorf. Bei den Frauen setzte sich Carina Brechters durch. Beim Schwimmen kam sie mit 25:51 Minuten noch vor den schnellsten Männern aus dem Wasser.

Donnerstag, 24 Dezember 2015 09:23

Das Organisationsteam bedankt sich ganz herzlich bei den Sponsoren, die mit ihrem Engagement die Durchführung des Maxdorfer Triathlons ermöglichen.

01 EM Technik  


         

 
03 Rowe      04 Delker      05 Mayerbraeu
         
06 RV Bank   07 Pfalzwerke   08 Henzel
         
09 WredeNiedecken   10 Adler Apotheke   11 Tritreff
         
12 Gas   13 Koeberlein   14 RR
         
15 Koehler  
 
  19 Jura
 
         
21 Protein 4c Sporternährung   
22 SZ
 
 
Donnerstag, 24 Dezember 2015 09:22

Die Schwimmstrecke

2-km-Kurs in M-Form im Nachtweideweiher Lambsheim.

Neoprenregelung gemäß gültiger DTU-Sportordnung.

schwimmstrecke k 2022

 

Die Radstrecke

85 km anspruchsvolle Radstrecke

Auf der Radstrecke mit zweimaligem Anstieg zur Lindemannsruhe (465 m üNN) sind ingesamt ca. 1000 Höhenmeter zu bewältigen.
Die Strecke führt entlang der reizvollen Pfälzer Weinstraße und in die Mittelhaardt (Freinsheimer Staatsforst) sowie durchs Leininger Land.

Radstrecke k 2022

 

Profil der Radstrecke 

rad profil

 

Wegbeschreibung:

Auf der gesamten Radstrecke gilt die StVO, insbesondere das Rechtsfahrgebot!

Für die Veranstaltung gilt das Windschattenfahrverbot!

Zeitstrafen (5 Minuten) werden nur in einer Strafbox am Radziel abgesessen. Einzelheiten werden in der Wettkampfbesprechung bekannt gegeben.

Die Radstrecke ist ein Rundkurs, der zum Teil zweimal durchfahren wird.

Start ist an der Wechselzone am Lambsheimer Weiher, von dort auf dem asphaltierten Weg Richtung Westen zur Umgehungsstraße Lambsheim, dann rechts bis zur L 522, dort nach links.

Dann der L522 folgend durch Weisenheim/Sand nach Freinsheim.

An Freinsheim vorbei auf der L522 Richtung Herxheim am Berg bis kurz vor den Bahnübergang, dort links in den Feldweg, nach etwa 200 m rechts durch die Bahnunterführung und dem Feldweg folgend Richtung Herxheim am Berg durch die Weinberge bis zur Querung der Weinstraße B 271 etwa 300 südlich des Ortseinganges Weisenheim am Berg.

Nach der Überquerung der Weinstraße durch die Weinberge bis zur L 517 in Höhe der Kuppe zwischen Weisenheim am Berg und Leistadt, dann links

Von hier Rundkurs: durch Leistadt – Ortseingang Süd (Sonnenkreisel) über Lindemannsruhe
(Versorgung) nach Höningen.

K31 Altleiningen-Maihof, Einmündung L520 nach Kleinkarlbach.

Abzweig L517 über Bobenheim/Berg, Weisenheim/Berg (Umgehung) zur Kuppe Richtung Leistadt,

Von hier 2. Runde über die Lindemannsruhe, wie oben beschrieben.

Nach der 2. Runde an der Kuppe dann nach links in den Feldweg Richtung Herxheim am Berg.

Durch die Weinberge bis zur Überquerung der Weinstraße südlich von Herxheim am Berg, nach der Überquerung durch die Weinberge bis zum Bahnübergang östlich Herxheim am Berg, dann nach rechts auf die L522 weiter auf der Ortsumgehung Freinsheim Richtung Weisenheim am Sand.

Durch Weisenheim am Sand Richtung Lambsheim bis zur östlichen Umgehungsstraße Lambsheim, K44. Hier rechts bis Maxdort Industriegebiet, dann rechts in die Voltastraße und direkt wieder rechts in das Betriebsgelände der Pfalzwerke bis zum Wechselbalken.

Hier gehts zur Radstrecke bei Komoot

 

Die Laufstrecke

3 x 6,6 km ebene Wendepunktstrecke, hauptsächlich asphaltierte Wege.

Die Laufstrecke führt über ebene asphaltierte Wege von der Voltastraße über den Heideweg,  Vor dem Pfingstberg und die Römerstraße zum Wilhelm-Hiemenz-Haus der Lebenshilfe. Dort ist auch der Wendepunkt und eine Verpflegungsstelle. Eine weitere Verpflegungstelle befindet sich in der Voltastraße in Höhe der Einmündung der Kurt-Hahn-Straße.

Am Wendepunkt auf dem Sportplatz der Pfalzwerke kann eine große Portion Motivation durch die Zuschauer mit auf die nächste Laufrunde genommen werden.

Wir freuen uns, die Verpflegungsstellen an der Laufstrecke als Inklusions-Projekt in Kooperation mit dem Kurt-Hahn-Haus und dem Wilhelm-Hiemenz-Haus der Lebenhilfe Ludwigshafen betreuen zu können.

Laufstrecke 2022

Downloads:
gpx-185 GPX-Datei Laufstrecke Maxdorfer Triathlon Beliebt
(0 Stimmen)
Datum-185Montag, 09. Mai 2022 15:12 Dateigröße-185 314.51 KB Download-185 116 Download

 

 

Dienstag, 22 Dezember 2015 07:19
Übungsstunde Übungsleiter / Ansprechpartner Ort Tag Zeit Bmerkung
Aerobic  Christine Koch Alois-Jung-Sporthalle  Mittwoch 18:00 . 19:00 Uhr  
Step-Aerobic Antje Leva Gymnastikhalle Fußgönheim Dienstag 18:00 - 19:00 Uhr  
Step-Aerobic Gaby Martinello Alois-Jung-Sporthalle Donnerstag 19:00 - 20:00 Uhr  
Zumba Melanie Zusann Alois-Jung-Sporthalle Mittwoch 19:00 - 20:00 Uhr Kostenpflichtig
Montag, 21 Dezember 2015 16:34

Satzung der TSG Maxdorf

pdf-111 Satzung der TSG Maxdorf 2017 Beliebt
(1 Stimme)
Datum-111Dienstag, 12. September 2017 09:57 Dateigröße-111 164.76 KB Download-111 862 Download

Montag, 21 Dezember 2015 16:25

Mitglied bei der TSG Maxdorf werden

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Kein Problem ...

Bitte einfach die Beitrittserklärung herunterladen, direkt am PC ausfüllen und an die Geschäftsstelle schicken.

Wir freuen uns auf Sie!

pdf-179 Eintrittserklaerung_2020 Beliebt
(4 Stimmen)
Datum-179Mittwoch, 19. Februar 2020 16:30 Dateigröße-179 176.46 KB Download-179 833 Download

Montag, 21 Dezember 2015 16:07

Kostenlos reinschnuppern

Sie möchten erst mal testen, ob Ihnen eine Sportart oder Übungsstunde Spaß macht?

Kein Problem bei uns können Sie kostenlos einen Monat reinschnuppern. Bitte einfach die Schnupperkarte herunterladen udn beim Übungsleiter abgeben. Und schon kann der versicherte Spaß bei der TSG Maxdorf losghen ...

pdf-1 Schnupperkarte Beliebt
(23 Stimmen)
Datum-1Montag, 21. Dezember 2015 16:04 Dateigröße-1 6.39 KB Download-1 1.877 Download
 

Montag, 21 Dezember 2015 15:21

Mitgliedsbeiträge der TSG Maxdorf

Mitgliedsbeiträge
Gruppe

Schüler 

(< 15 Jahre)

Jugendliche

(15-18 Jahre)

Erwachsene Familien
Monatlich 3,50 € 4,50 € 7,00 € 14,00 €
Jährlich 42,00 € 54,00 € 84,00 € 168,00 €

 

Die Mitgliederversammlung der TSG Maxdorf hat am 10.05.2013 die Einführung eines ermäßigten Beitrags für Senioren beschlossen. Nach diesem Beschluss wird Mitgliedern ab einem Alter von 65 Jahren und einer Mindestmitgliedschaft von fünf Jahren auf Antrag ein ermäßigter Mitgliedsbeitrag in Höhe des Beitrags für Jugendliche (derzeit 4,50 €) gewährt.

Der ermäßigte Beitrag für Senioren kann formlos in der Geschäftsstelle beantragt werden.

 

 

 

Geschäftsstelle

Veranstaltungen

Geschäftsführender Vorstand

Maxdorfer Triathlon

Maxdorfer Gemüselauf

Triathlon-Abteilung