Suchen

Samstag, 29 Oktober 2022 10:30 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Basketball-Herbstcamp der TSG Maxdorf vom 19.-21.10.2022

Unter der Leitung von Peter Eberhardt (DBB-A-Trainer) starteten 27 Jungs und Mädchen am Mittwochmorgen ein 3-tägiges Basketballcamp. Als Assistenten waren Loredana Lohmann, Felix Petry, Carl Schneider, Dominik und Heike Ammon am Start.

Bild 003

Nach der Begrüßung und erstem Kennenlernen machten wir Übungen zum Ballhandling, Sternschritt, richtig Abstoppen etc.

Im Anschluss die ersten Übungen zum Hauptkernpunkt des Camps „Entscheidungsfindung“ im 2-1 und 3-2 Überzahlspiel.

Bild 001

Nach der Pause arbeitete die Gruppe speziell am Wurf, dem 2. Kernpunkt des Camps, bevor wir anschließend nochmals das Thema „Entscheidungsfindung“ aufgriffen.

Am Donnerstag standen die ersten Kinder bereits 09:30 Uhr voll motiviert vor der Halle. Heute ging es los mit „Passen und Fangen“, Dribbling und etwas Ballhandling. Im Anschluss erklärte uns Peter, wie man sich „richtig freiläuft“. Dies versuchten wir in Kleingruppen beim 1-1 / 2-2 an den Körben umzusetzen.

Bild 002

Am Mittag arbeiteten wir wieder an unserer Wurftechnik. Peter zeigte uns verschiedene Techniken (Dopsball, Känguru, Fahrstuhl und Sprinter).

Anschließend übten wir das bisher erlernte im Spiel 4-4 / 5-5 umzusetzen.

Auch am Freitag starteten wir wie gewohnt mit Basics – Dribbeln, Passen und Fangen, Ballhandling. Anschließend vertieften wir nochmals 3-3 Entscheidungsfindung, give and go, Rotation etc. Das Zusammenspiel funktionierte wesentlich besser als zu Beginn des Camps, deutliche Fortschritte waren bereits festzustellen.

Nach dem Mittagessen gab es nochmals Wurfübungen und verschiedene Wettbewerbe.


Die Gewinner:
1-1 Mädchen – Sonja
1-1 U 14 Jungen – Daren
1-1 U 12 mix – Igor
Freiwürfe U 14/U 16 – Anton
Freiwürfe U 12 – Igor
Most Improved Player – Emil
Jüngste Teilnehmerin - Anna

Gelesen 121 mal Letzte Änderung am Samstag, 29 Oktober 2022 10:37