Suchen

Freitag, 03 Juli 2020 08:56 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Jugendleichtathletik und Sportabzeichentreff auch während der Schulferien

Da ja viele Ferienangebote für Kinder nicht oder in deutlich reduziertem Rahmen stattfinden und viele Familien aufgrund der Corona-Pandemie nicht in Urlaub fahren können, möchte die TSG Maxdorf den Kindern mit den Kinder-Leichtathletik-Stunden ein sinnvolles Bewegungsangebot an der frischen Luft bieten.

Die Übungsstunden finden jeweils dienstags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr, mittwochs, freitags und sonntags von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr auf dem Rasensportplatz statt.

Auch der Sportabzeichentreff wird während der Schulferien jeweils montags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr auf dem Rasensportplatz angeboten.

Das Deutsche Sportabzeichen kann auf den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erworben werden. Dazu müssen Leistungen in den Kategorien Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination und Kraft erbracht werden. In jeder Kategorie stehen vier mögliche Disziplinen zur Auswahl. In jeweils einer Disziplin müssen die geforderten Leistungen erbracht werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Auch Nichtmitglieder können bei uns das Deutsche Sportabzeichen erwerben.

Außerdem bietet die TSG Maxdorf auch das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung an.

Die Übungsstunde wird unter Berücksichtigung der geltenden Auflagen, der 10 Leitplanken des DOSB und des Hygienekonzepts für den Outdoor-Sport durchgeführt.

Gelesen 70 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Kinderleichtathletik startet wieder