Suchen

Sonntag, 23 April 2017 09:56 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Thomas Schlohmann ist Pfalzmeister im Halbmarathon

Beim traditionellen Osterlauf des TV Rheinzabern wurde Thomas Schlohmann Sieger in der Pfalzmeisterschaftswertung und Gesamtdritter in der sehr guten Zeit von 1:14 h. Nur zwei Läufer aus Baden Württemberg waren noch schneller.

Frank Weinand wurde mit 1:24 h Dritter in seiner Altersklasse, in der Mannschaftswertung belegte die TSG Maxdorf mit Schlohmann, Weinand und Jen Deiß den zweiten Rang.

Beste Läuferin der TSG war Isabell Herkelrath mit 1:40 h. Sie erreichte den undankbaren 4. Platz in der Pfalzwertung.

Insgesamt waren 9 Athletinnen und Athleten der TSG Maxdorf am Start. Bei einem starken Westwind, der auf den freien Strecken das Tempo wesentlich verlangsamte, herrschten nicht gerade beste Laufbedingungen. Aber glücklicherweise blieb es bis ins Ziel trocken. Insgesamt waren fast 300 Athletinnen und Athleten in Ziel des Halbmarathons, beim Rennen über 10 km waren es 257Teilnehmer. Die TSG-ler waren nur über die 21,1 km gestartet.

Der Osterlauf fand zum 44. Mal statt und hatte, wie die Teilnehmerzahl zeigt, wieder einen guten Zuspruch. Die sportliche Organisation war, wie immer in Rheinzabern, routiniert durchgeführt.

Die Ergebnisse der TSG Maxdorf:

 Name  Rang AK Zeit
 Schlohmann, Thomas 1 1:14:56
 Weinand, Frank
3 1:24.16
 Deiß, Jerns
5 1:30:26
 Betsch, Christian 11 1:31:33
 Rieth, Tobias 10 1:37:18
 Karl, Wolfgang
12 1:38:59
 Herkelrath, Isabelle
4 1:40:45
 Pusch, Christian
17 1:41:34
 Kästle, Siegfried 17 1:54:14

 

Bericht: Siegfried Kästle

Gelesen 215 mal Letzte Änderung am Freitag, 16 Juni 2017 09:52